foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Haben Sie bereits einen Plan für heute? Sie mögen das Theater oder lieber eine Party? Wollen Sie ins Kino gehen oder lieber Freunde zum Vortrag einladen? Ohne eine Vorliebe auszulassen, empfehlen wir Ihnen in diesem Webportal die verschiedenen Veranstaltungen. So können Sie Tag für Tag das Passende für sich auswählen.Weiterlesen ...

Latin Events  / Eventos latinos

El tiempo en Berlin

Aeropuertos Berlin

Gratis en Berlin

Karibische Mehrsprachigkeit

Biblioteca Digital Mundial

Biblioteca Digital del Caribe

Bauhaus Archiv

ECCHR

Menschenrechte

Contra el rasismo

Humboldtforum

Lateinamerikaforum

Botschaften in Berlin

 

Somos CNMH COL

Bolívars Traum

Curso de alemán

 
Sonntag, 16. Juni 2019 | 19:00 Uhr
Soda Social Club
Salsa Cubana, Mambo, Bachata, Kizomba & Milonga
Mal wieder richtig Lust auf heiße afro - & lateinamerikanische Rhythmen? An jedem Donnerstag und Sonntag werden im SODA Club die legendären Salsa & Kizombaparties gefeiert.
Die besten DJ`s und Tänzer der Szene zeigen euch, wie ihr mit viel Spaß die Hüften schwingen lassen könnt. Ob allein oder zu zweit... die Liebe zur Musik und zum Tanz verbindet euch und garantiert eine tolle Partynacht.
Soda Club Berlin
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
 
Vom 14. bis 16. Juni 2019 | Ab 12:00 Uhr
Kunstfestival 48 Stunden Neukölln
Kunst & Ausstellung: Thema "Futur III"
48 Stunden Neukölln ist ein Forum für künstlerische Projekte aller Sparten der Berliner Kunstszene. Das Festival präsentiert und fördert Kunst, die einen Beitrag zu aktuellen gesellschaftlichen Themen leistet und diese reflektiert. Es bindet alle Bevölkerungsgruppen ein – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und sozialer Stellung. In 48 Stunden zeigt Kunst, dass sie mehr ist als Exponate in Galerien und Museen: Dass sie verbindet, konfrontiert, kommuniziert, ein Anliegen hat. Diskursive, partizipative und interdisziplinäre Ansätze stehen daher im Vordergrund.
 
Sonntag, 16. Juni 2019 | 17:30 Uhr
Desde nuestro Norte
Gastgeber: Luz Y Color
Mit viel Herzblut haben wir in dieser Saison ein Programm erarbeitet, das wir "Desde nuestro Norte" betitelt haben. Wir zeigen Tänze aus dem Norden Perus und aus Cusco und gehen dann über La Paz in den Norden Argentiniens.
Taller D'Luis
Schlesische Str. 20, 10997 Berlín
 
Sonntag, 16. Juni 2019 | 13:00 Uhr
Pilantragi Berlin: Open Air Brazilian Party
The playlist is a trip through the history of Brazilian music, from Caetano Veloso to Baiana System, from Jorge Benjor to Liniker. The Pilantragi is a party to celebrate, dance and sing until you transport to another time and place.
Festsaal Kreuzberg
Am Flutgraben 2, 12435 Berlin
 
Sonntag, 16. Juni 2019 | 19.30 Uhr
Berliner rede zur poesie 2019
Sergio Raimondi
Probleme beim Schreiben einer Ode an den Pazifischen OzeanSergio Raimondi (geb. 1968 in Bahía Blanca, Argentinien)  gilt  seit  Erscheinen  seines  ersten  Gedichtbandes  „Poesía  civil“  im  Jahre  2001  („Zivilpoesie“,  Reinecke  &  Voß  2017,  über-setzt von Timo Berger) als Erneuerer der argentinischen  Poesie.  Der  Dichter  Arturo  Carrera  rühmte  die  Zivilpoesie,  weil  sie  in  absolutem  Kontakt  zur  Realität  stehe  und  die  Sprache  unserer Zeit reinwasche. Raimondis Texte sind immer  in  einem  empathischen  Sinne  politisch.  
Die Rede wird auf Spanisch gehalten, die Übersetzungen liegen auf Deutsch vor.
Projektleitung: Matthias Kniep
Akademie der Künste
Hanseatenweg 10 • 10557 Berlin
 
Sonntag, 16. Juni 2019 | 13:00 Uhr
Frevo Workshops / Forró / Gafieira
Gastgeber: Dança Frevo Kulturevents
Forró: ("caminhadas"/walks and their possibilities)
Samba de Gafieira:  (dancing beautiful with only 5 steps)
Frevo: (Frevo Capoeira)
Alle Kurse sind für jedes Level. / open for every level
Es gibt eine schöne Kinderecke in der Tanzschule - also bringt gerne eure Kinder mit!  / There is a nice children's corner in the dance school - so bring your kids!
Berlin Dance Institute
Egelingzeile 6, 12103 Berlin
 
Vom 14. bis 16. Juni 2019 | Ab 12:00 Uhr
Maschinen und Lichter, die die Zeit verändern
Kunstfestival 48 Stunden Neukölln
Kunst & Ausstellung
Die Ausstellung wird in diesem Zeitraum täglich von 12:00 bis 22:00 Uhr zugänglich sein.
Austellende Künstler:
– Jürgen Pfeiffer (D) & Vicky Prieto (Venezuela) / „Maschinen und Lichter, die die Zeit verändern“ – cuadros y dibujos)
– Juan Rúgia “Yecto – Siendo“ – Fotos (México)
– Andres Camacho “Rescate Ancestral“ (Colombia)
– Esael Araujo Funes “Sueños para compartir” (El Salvador)
Galería Lunasol
Nogatstr. 43-44, 12051 Berlin
 
Sonntag, 16. Juni 2019  | 09:30 Uhr
Christopher Columbus
Christopher Columbus: Abenteurer, Seefahrer und überzeugter Theoretiker. Voller Tatendrang begibt er sich an den spanischen Königshof, um im Dienst des Königs die "Neue Welt" zu entdecken ... - David MacDonalds Film (1949) basiert auf dem Buch "Columbus" des italienischen Schriftstellers Rafael Sabatini (1875-1950).
 
Sonntag, 16. Juni 2019 | 11:00 Uhr
Samba No Pé
Der Karneval der Kulturen in Berlin rückt näher. Du möchtest dieses Jahr auch auf der Samba Wiese mittanzen statt nur zuzugucken?
Dann schau vorbei. Jeden Sonntag 11-13Uhr
Cumbancha
Möckernstr. 68, 10965 Berlin
 
Sonntag, 16. Juni 2019 | 18:00 Uhr
Feministische Widerstandsformen gegen Gewalt und Lesbenhass
Gastgeber: Brasilien Initiative Berlin
Info- und Diskussionsveranstaltung mit Eleuteria Amora da Silva und Suane Felippe Soares
Feministinnen in Brasilien vernetzen sich und mobilisieren gegen die Repression durch die extreme Rechte unter der Regierung von Präsident Bolsonaro. Eine internationale Beteiligung an diesen Mobilisierungen ist in dieser Situation fundamental – und die Veranstaltung soll die internationale Vernetzung fördern.
Aquarium Am Südblock
Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin
 
Sonntag, 16. Juni 2019 | 12:15 Uhr
Tango Praktika
Mit Amaya und Felix, alle Niveaus, auch ohne Partner geeignet
Raus aus dem Unterricht und ab auf die Tanzfläche!
Die Sonntags-Tango Praktika ist die ideale Gelegenheit für TänzerInnen aller Niveaus, um auf lustige und entspannte Art und Weise Neues zu lernen sowie das Gelernte zu verinnerlichen. Ob alleine oder zu zweit – durch wiederholten Partnerwechsel im Unterricht habt ihr die Möglichkeit, mit mehreren Partnern zu tanzen.
Mala Junta
Kolonnenstraße 29, 10829 Berlin
3. Hinterhof, 4. OG
 
Sonntag, 16. Juni 2018 | 16:00 Uhr
Forró Genau
Organizado por Forró Genau
Liebe Freunde, Forrozeiros und Sympathisanten. Nach einer kurzen Pause ist der Forró Genau wieder da und hält viele neue Dinge für Euch bereit. Jetzt treffen wir uns Jeden Sonntag ab 19 Uhr, an einem super coolen Ort mit viel Platz zum tanzen.
YAAM
An der Schillingbrücke 3, 10243 Berlin

Forró Workshops with Daniel Marinho

 
Sonntag, 16. Juni 2019 | 14:00 Uhr
Forró Workshops with Daniel Marinho
Gastgeber: Forró Miudinho Berlin
We are very excited to announce that Daniel Marinho is back!!!
14:00 - 15:15 BEGINNER II
15:45 - 17:00 INTERMEDIATE
17:00 - 18:00 Free dancing
Phynix Tanzt
Hasenheide 54, 10967 Berlin
 
Montag, 17. Juni 2019  |  19:30 Uhr
La Berlinesa
Jeden Montag. Afterwork Milonga
Das LA BERLINESA ist auch Ines Wohnzimmer - ein ziemlich großes. So funktioniert hier auch alles etwas anders: auf Vertrauensbasis. Alles ist Selbstbedienung, euren Eintritt bezahlt ihr in die Kasse am Eingang.  Wer gerne ein Glas Wein oder Sekt trinkt, kann sich gegen eine Spende aus dem Kühlschrank bedienen oder selbst was mitbringen.
La Berlinesa
Berliner Str. 46, 10713 Berlin
 
Montag, 17. Juni 2019 | 21:00 Uhr
Salsa in Clärchens
Salsa im Ballsaal
Das Ballhaus ist eines der letzten erhaltenen Ballhäuser aus der Zeit um 1900 in Berlin. Während der DDR -Zeit war es sowohl Ost- als auch Westdeutschen als Treffpunkt bekannt.
Eintritt frei !
Clärchens Ballhaus
Auguststr. 24, 10117 Berlin
 
Montag, 17. Juni 2019 | 17:00 Uhr
Cada lunes hasta el 17 de junio
El taller está basado en tejer como forma de terapia y el propósito es hablar y reflexionar sobre el ser "Sentipensante".
En el taller se aprenderá la iniciación al tapiz, en bastidor con la técnica de alto lizo. Conoceremos cómo montar la urdimbre en un telar y las técnicas básicas. De forma intuitiva l@s participantes crearán una pieza experimentando con diversos materiales y texturas. El taller tendrá una duración continua, con un horario de tres horas en la semana.
Pony Royal
Siegfriedstr.12 12051 Berlin
 
Montag, 17. Juni 2019 | 19:30 Uhr
Queer poets. Queer voices – 50 Jahre stonewal.
Lesung und Gespräch mit den autor*innen:  
angélica freitas, brasilien | urayoán noel, puerto rico/usa
Vor 50 Jahren, in der Nacht des 27. Juni 1969, hatten sie genug: Die Besucher*innen der Szenebar „Stonewall Inn“ in der New Yorker Christopher Street setzten sich gegen die willkürlichen Polizei-razzien zur Wehr. Der zweitägige Aufstand markiert den Beginn der homosexuellen Bürgerrechts-bewegung. Seitdem wird dieser mit Christopher-Street-Day-Paraden weit über die Grenzen der USA hinaus gefeiert.  Angélica Freitas erlebt, wie mit Präsident Jair Bolsonaro die Homosexuellenfeindlichkeit in Brasilien zur Staatsräson wird. Als Kind puerto-ricanischer Ein-wanderer bedeutet für Urayoán Noel die queere Identität auch, sich als Autor frei zwischen den Sprachen  zu  bewegen. Die Veranstaltung wird englisch-deutsch gedolmetscht. Die Texte liegen auf Deutsch vor.
projektleitung: matthias kniep | axel schock
Akademie der Künste
Hanseatenweg 10 • 10557 Berlin
 
Montag, 17. Juni 2019  | 19:30 Uhr
Berlinos Aires Milonga
Monday Weekly  mit traditioneller Musik
Tandas & Cortinas.
Montags, 18.30 Uhr bis 01.00 Uhr
Tür geöffnet um 18:30 Uhr
Practica mit Lehrer/In 19.00 - 19.45 Uhr
Milonga von 19:45 - 01 Uhr
Fusion Factory
Rosa-Luxemburg-Straße 17, 10178 Berlin
 
Montag, 17. Juni 2019 | 09:45 Uhr
Costa Rica: Leben wie die Faultiere
360° Geo Reportage
Die urzeitlich anmutenden Tiere bewegen sich unendlich langsam und scheinbar unbeholfen. In den letzten Jahren hat die Zahl der weitgehend unerforschten Tiere auch in Costa Rica abgenommen. Doch nun nimmt sich das Jaguar Rescue Center, eine Rettungsstation, der bedrohten Tiere an. "360° GEO Reportage" hat die Station besucht.
 
Dienstag, 18. Juni  2019 |
17:45 Uhr
Señales que precederán el fin del mundo
Gastgeber: Jose Luis Pizzi
Tertulia literaria en torno a la novela de Yuri Herrera
Conducción: Raquel García-Borsani
El libro - Señales que precederán al fin del mundo fue la segunda en publicarse de las hasta ahora tres breves, sorprendentes novelas de Yuri Herrera (México, 1970). En un lenguaje propio, elaborado a partir de mexicanismos y de la mejor poesía universal, una prosa precisa como en Kafka o Borges seduce al lector para que acompañe en un viaje incierto y peligroso a la protagonista.
Librería La Escalera
Kopenhagener Str. 73, 10437 Berlin - 2. Hof
 
Dienstag, 18. Juni  2019 |
19:00 Uhr
Sensual Traffic
Organizado por Bachata Sensual Berlin
Ab Mai starten wir im Traffic eine neue Partyreihe: Sensual Traffic. Um 19:00 Uhr beginnt die Bachata sensual Tanzanleitung mit Jessica, wo ihr euch schon mal warm tanzen könnt. Ab 20:00 Uhr heißt es dann Bachata Party mit Papapeter.
Traffic Berlin
Alexanderstraße 7, 10178 Berlín
 (Eingang Otto-Braun-Straße)
 
Dienstag, 18. Juni 2019 |
18.00 Uhr
¿El entretenimiento de los narcos?
Expresiones audiovisuales y mediáticas del narcotráfico en México
Tanius Karam
Vortrag
Sprache: Spanisch / Español
Cuáles son las características discursivas, semióticas y políticas que tienen las expresiones mediáticas y audiovisuales centrando en el entretenimiento del narcotráfico? A través de documentales o docu-series, series de televisión e internet, telenovelas y producciones de cine, el Dr. Tanius Karam ejemplifica las estrategias de hacer apología de los protagonistas
Simón-Bolívar-Saal
Ibero-Amerikanisches Institut
Potsdamer Str. 37, D-10785 Berlin
 
Dienstag, 18. Juni  2019 |
13:40 Uhr
Panamericana 1/7
Dokumentation
In sieben Etappen bereist der Schweizer Reto Brennwald den amerikanischen Kontinent von Nord nach Süd, von Alaska nach Feuerland. Die erste Etappe führt von Alaska bis nach Atlin in Kanada.
 
Dienstag, 18. Juni  2019 | 14:20 Uhr
Panamericana 2/7
Dokumentation
Die zweite Etappe führt von Atlin in Kanada nach San Francisco. In der Goldmine im Goldsuchernest Atlin spielt Ron Smallwood Golf und ist auf der Jagd nach dem raren Edelmetall.
 
Dienstag, 18. Juni  2019 |
15:40 Uhr
Panamericana 4/7
Dokumentation
Die vierte Etappe führt Reto Brennwald von Taos über Mexiko nach El Salvador. Am Rande von Taos erkundet er die "Earthships" von Architekt und Abfallprophet Mike Reynolds.
 
Dienstag, 18. Juni  2019 |
17:05 Uhr
Panamericana 6/7
Dokumentation
Die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu wirkt erst mystisch im Nebel, entfaltet aber im Sonnenlicht ihren vollen Zauber. Von dort aus reist Reto Brennwald weiter nach Bolivien.
 
Dienstag, 18. Juni  2019 |
17:45 Uhr
Panamericana 7/7
Dokumentation
Reto Brennwalds letzte Etappe führt von Argentinien bis nach Feuerland. Buenos Aires nennt man auch "das Paris Lateinamerikas". Die Bewohner lieben den eleganten Auftritt.
 
Mittwoch, 19. Juni 2019 |
  19:00 Uhr
Baila con Julio
Organizado por Julio Maturana
Bachata & Salsa kurse. Jeden Mittwoch bis 3. Juli.
Salsa Cross Body
Salsa Cuban Style und Free Style.
Bachata Sensual & Dominicana
Kulturzentrum Schokoladen Mitte
Ackerstraße 169, 10115 Berlin
 
Mittwoch, 19. Juni  2019 |
20:00 Uhr
La Milonga que Faltaba
Cuarteto Tango Bravo
Endlich wieder La Milonga que Faltaba mit Leckereien, vielen Preisen, einer Show und Mucho Tango mit Juliana & Santiago und euch allen!
Das Cuarteto Tango Bravo ist die spektakuläre Tangoformation um den renommierten Tangopianisten Robert Schmidt. Michael Dolak –  Bandoneon, Wolfram Korr  –  Violine und Tomàs Rösler – Kontrabass sind die weiteren brillanten Musiker dieses mitreißenden Deutsch-Schweizer-Argentinischen Quartetts.
Mala Junta
Kolonnenstraße 29, 10829 Berlin
3. Hinterhof, 4. OG
 
Mittwoch, 19. Juni 2019 |
18:30 Uhr
Noralia Villafañe
Das Centro Argentino in Deutschland Región NorEste (CAARNE), lädt, gemeinsam mit dem Centro Cultural Argentino Hannover e.V., zu den Konzerten der tucumanischen Künstlerin NORALÍA VILLAFAÑE, ein. Sie wird begleitet von Gabriel Battaglia, ein argentinischer Künstler aus Berlin.
Embajada de la República Argentina
Kleiststraße 23-26, 10787 Berlin
 
Próximos eventos
Programm lateinamerikanischer
Veranstaltungen in Berlin:
Konzerte, Ausstellungen,
Vorträge, Live-Musik,
Kino, Fernsehen, Theater,
Tanz, Performance,
Literatur, Festivals. 
 
Dienstag, 18. Juni 2019 |
19:00 Uhr
„Velázquez“
Die Musik von Velázquez enthält Einflüsse aus Genres wie Rock, Folk, Country und traditioneller mexikanischer Musik, die mit dem Geist, der Freude und der Energie der Mariachi-Musik aufgeführt werden. Diese Energie hat sie zu Konzerten, Fernseh- und Radioshows und Festivals in Mexiko, Norwegen und Deutschland geführt.
Die Band wurde 2014 von Mitgliedern legendärer mexikanischer Rockbands gegründet.
Marie-Antoinette
Holzmarktstraße 15-18, 10179 Berlin
 
Dienstag, 18. Juni 2019 |
19:00 Uhr
Samba Workshop
By grecia Maira
Sensual Lady Style & Samba Queen
Stierstr, 20a
Stierstr, 20a, 12159 Berlin
 
Dienstag, 18. Juni  2019 |
18:00 Uhr
LAI Sommerfest 2019
Wie auch schon im letzten Jahr wird es wieder ein Sommerfest im Garten des LAI geben. Leckeres Essen, kühle Getränke, tolle Musik und eine nette Atmosphäre zaubern euch engagierte Studis.
Mehr Infos in Bälde!!!
Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin
Rüdesheimer Str. 54-56, 14197 Berlin
 
Dienstag, 18. Juni  2019 |
15:00 Uhr
Panamericana 3/7
Dokumentation
Mit den unbekannten Seiten der Traumstadt San Francisco beginnt der dritte Teil der Reise. Reto Brennwald unterhält sich auf einem Stadtrundgang über das Leben der Schwarzen in den USA ...
 
Dienstag, 18. Juni  2019 |
16:25 Uhr
Panamericana 5/7
Dokumentation
Für Reto Brennwald geht es weiter von Panama bis nach Peru. Im Dschungel von Panama trifft er die Embera-Indianer. Sie leben größtenteils noch nach ihren überlieferten Traditionen.
 
Mittwoch, 19. Juni 2019 |
19.00 Uhr
Feminismos y nuevas mitologías
Próximos eventos: 26 de junio de 19:00 a 21:00 hs
A través de la lectura de una selección de textos teóricos que se engloban en el marco del feminismo, la teoría cultural y la antropología comparada, en este curso realizaremos una lectura guiada de obras de ficción contemporánea que actualizan mitos y relatos clásicos y populares, Bartleby & Co.
Boppstr. 2, 10967 Berlín
 
Mittwoch, 19. Juni 2019 |
14.00 Uhr
Memorias de la resistencia. Resistencias de la memoria
Workshop
Sprache: Spanisch / Español
El fin de la dictadura en Chile abre un contexto propicio para discutir las versiones del pasado dictatorial que fueron silenciadas. Así, durante este periodo se inaugura un proceso de debate público y disputas por narrar el pasado en el cual intervienen actores e instituciones con narrativas muchas veces antagónicas.
Simón-Bolívar-Saal
Ibero-Amerikanisches Institut
Potsdamer Str. 37, D-10785 Berlin
 
Mittwoch, 19. Juni  2019 |
15:20 Uhr
Der Glaube der Rapa Nui
Abenteuer ArchäologieOsterinsel
Diese Folge führt uns auf die Osterinseln, die für ihre eindrucksvollen Steinstatuen bekannt sind. Was geschah mit den Ureinwohnern?
Die winzige, knapp 25 Kilometer lange Osterinsel, die über 3.500 Kilometer vom Festland entfernt im Südostpazifik liegt, ist für ihre Moai bekannt – jene majestätischen Steinstatuen, die mit dem Rücken zum Meer die Insel zu bewachen scheinen.
 
Mittwoch, 19. Juni  20198 |
21:00 Uhr
Havanna Wednesday
Salsa Night
Die heißesten Salsa, Merengue & Bachata-Beats
Salsa dance lesson one hour prior to regular opening!
Havanna Berlin
Hauptstraße 30, 10827 Berlin
 
Mittwoch, 19. Juni  2019 |
20:00 Uhr
Astropoetas im Konzert
Gastgeber: AQUI Theater Berlin
Formadores de Astropoetas (2017) y de la crew Bitacorap (2016), los raperos y actores MCs Flako Ibar, Lahaus & Eseí, recogen versos de sesiones de improvisación colectiva, que al mezclarlos con los beats de Lahaus, transportan a los auditores por paisajes verbales, captando su atención y su conciencia de forma inmediata.
Brunnenstr.7
Brunnenstr.7, 10119
 
Donnerstag, 20. Juni  2019 | 18:00 Uhr
poesiegespräch: raúl paz
clubraum
Ein Stück von dirraúl paz kuba s änger im gespräch mit alejandra lópez berlin Journalistin, radio cosmoKubanische Identität, die Musik der Telenovela, die Telenovela als Spiegel des kubanischen Alltags und die Überzeugung, jeden Tag so zu leben, als wäre er der letzte – darüber spricht der kubanische Singer-Songwriter Raúl Paz mit Alejandra López.Raúl Paz gilt als bedeutender Vertreter der „neuen kubanischen Musik“. Seit seinem musikalischen Durchbruch mit „Mulata“ im Jahr 2003 brachte er neun Alben heraus. Er lebte von 1996 bis 2008 in Frankreich, inzwischen ist er nach Kuba zurückgekehrt.
projektleitung: isabel aguirre sieme
Akademie der Künste
Hanseatenweg 10 • 10557 Berlin

 
Donnerstag, 20. Juni 2019 | 18:45 Uhr
Salsa- & Cocktailabend
18.45 bis 19.15 Uhr
Tanzanleitung für Anfänger 7 € pro Person
19.15 bis 20.10 Uhr
Übungsstunde für alle Niveaus, einzeln und paarweise 7 € pro Person
Salsa-, Tanz- und Cocktailabend für Musik
Ab 20:10 Uhr
Tanzbegeisterte und Liebhaber der lateinamerikanischen Musik
Eintritt frei !
Kaffeehaus Mila
Grolmanstraße 40, 10623 Berlin
 
Donnerstag, 20.  Juni 2019 | 19:00 Uhr
Mambo Club Berlin
- the best Crossbody Salsa social in town
Der Abend startet mit einer Tanzanleitung von Soheil & Laura um 19:15 Uhr und eine Stunde später beginnt dann der Social Dance im Salon des Soda Club (Kulturbrauerei Berlin)
Our music: mambo, salsa dura, guaguanco, cha cha, latin jazz, pachanga, son montuno & boogaloo
Soda Club Berlin
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlín
 
Donnerstag, 20. Juni 2019 | 14:00 Uhr
Jueves de Cafe, pintura y dibujo
Organizado por Haus der Kulturen Lateinamerikas e.V.
Bis 20 de jun.
En el taller de pintura los participantes realizarán una serie de actividades artísticas con el objetivo de tener un medio de recreación, de relajación y motivación para la creatividad a través de la experiencia de la pintura y el dibujo así como a la introducción al conocimiento de algunos episodios y elementos de la Historia del arte que serán de apoyo informativo para la mejor comprensión de las técnicas de pintura.
Casa de las Culturas de Latinoamerica
Am Sudhaus 2, 12053 Berlin
 
Donnerstag, 20. Juni 2019 | 20:00 Uhr
Milonguera de Ley
Gastgeber: Milonguera de Ley und Maria Mondino Tango
5 Termine · 25. 7, 15. 8, 19. 9, 17. 10,  22.11.
One Thursday a month we meet to share a night with all the argentinian tango of Berlin.
20-21 Uhr. Práctica, 21-01 Uhr. Milonga
DJ Maria Mondino
Live music Dominga Tango
Lotus Loft Berlin
Gerichtstrasse 23, 13347 Berlin
Aufgang 4/ Hof 4/ 1. Stock
 
Donnerstag, 20. Juni 2019 | 19:30 Uhr
Gloria - mit Gast
CL 2013, R: Sebastián Lelio mit Paulina García & Sergio Hernández, 110 Min, OmU, Im Anschluss Q&A mit Paulina García
Gloria is 58 years old and still feels young. To make up for the emptiness of her daily life, she fills her nights seeking love at parties for single adults, where she only succeeds in losing herself in senseless adventures.
Babylon
Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin
 
Donnerstag, 20. Juni 2019 | 19:30 Uhr
Kuba: die poesie der rumba
lesung und performance
Studiofoyer
mit luz de cuba kuba autorin und performerin | omar pérez lópez kuba dichter | legna rodríguez iglesias kuba/usa d ichterin | víctor rodríguez núñez kuba/usa d ichter
moderation: isabel aguirre siemer deutschland l iteraturwissenschaftlerin | víctor rodríguez núñez usa k enyon college Ob gesungen, gesprochen, gerappt oder gesummt: Die Dichtkunst auf Kuba ist kritischer, viel-fältiger und attraktiver denn je. Sie hat Ausdrucksformen entwickelt, die sich zwischen Umgangs-sprache und Hermetik, Ethik und Ästhetik, Schönheit und Gewalt bewegen. Typisch für Dichtung aus der Karibik ist, dass sie alle anderen Künste traditionell wie aktuell einbindet.    
projektleitung: isabel aguirre siemer
Akademie der Künste
Hanseatenweg 10 • 10557 Berlin

Donnerstag, 20. Juni 2019 | 21:30 Uhr
raúl paz: das konzert
Studio  28
Raúl Paz ist einer der wichtigsten Singer-Songwriter Kubas. Mit seinem Stil gilt er als musikalischer Revo-lutionär des 21. Jahrhunderts und Vertreter der soge-nannten „neuen kubanischen Musik“. Er hat sie mit Elementen des Hip-Hop, Dub und Rock zu einer Fusion  aus  Salsa,  Jazz  und  Elektropop  weiterent-wickelt.
projektleitung: isabel aguirre siemer | daniel allen oberto
Akademie der Künste
Hanseatenweg 10 • 10557 Berlin
 
Donnerstag, 20. Juni  2019 | 19:30 Uhr
Mónica Albizúrez: ITA
Gastgeber: Andenbuch
Die Erzählung Ita der Schriftstellerin Mónica Albizúrez aus Guatemala war im Finale des guatemaltekischen Literaturpreises BAM 2017.
Die Protagonistin des Buches ist Inés, eine erfolgreiche Anwältin, genannt Ita, deren Leben sich radikal verändert, als bei ihr die Krankheit Fybromyalgie diagnostiziert wird.
Andenbuch
Bergmannstr. 59, 10961 Berlin im Hof
 
Donnerstag, 20. Juni 2019 | 05:15 Uhr
Goldpyramiden im Inkareich
Film von Gisela Graichen und Michael Tauchert
Das sagenhafte "Gold der Inka". Unermesslich reiche Schätze von höchster, staunenswerter Handwerkskunst? Legiert, gehämmert, genietet, mit beweglichen Gelenken und so dünn gewalzt, dass ganze Grabkammern damit ausgelegt wurden? Strahlend gelb wie die Sonne, die die Inka anbeteten? "Schliemanns Erben" erzählt die wahre Geschichte. Der Film ist in Zusammenarbeit mit dem Museum für Völkerkunde Hamburg entstanden.
 
Donnerstag, 20. Juni 2019 | 15:00 Uhr
Der Patagonien-Express
Mit Volldampf ans Ende der Welt
Es ist eine Reise ans Ende der Welt auf einer historischen Strecke. Die Dampflock schwitzt Öl und Wasser, in ihrem Inneren glühen 1200 Grad Celsius. Draußen reißt der kühle Steppenwind den Dampf in Fetzen und lässt ihn durch das Gras an den Gleisen davonwehen. Die Argentinier gaben der berühmten Schmalspureisenbahn den Namen "La Trochita", "das Spürchen".
 
Freitag, 21. Juni 2019 | 21:45 Uhr
Freitags Milonga
Die Freitags Milonga Berlin
Es steht eine große Tanzfläche mit vielen gemütlichen Sitzgelegenheiten zur Verfügung, ein Salon mit Sofa und Sesseln, und ein zweiter Raum zum bequemen sitzen, reden, ausruhen und üben. Es legen wöchentlich wechselnde Team-DJ's auf, und ab und zu laden wir internationale Gast-DJs ein. Wir spielen 100% traditionelle Tangomusik, organisiert in Tandas mit Cortinas.
Nou Tango Berlin
Chausseestrasse 102,10115 Berlin
 
Freitag, 21. Juni 2019 | 19:00 Uhr
Afro Brazilian Percussion
Organizado por Afro Brazilian Percussion
Cada viernes, 5 de abr. - 20 de sep.
Das afrikanische Erbe hat die Musik Brasiliens geprägt und zu einem bunten Repertoire an Rhythmen geführt, das heute eng mit der Kultur verflochten ist.
Im Kurs soll eine Symbiose aus verschiedenen Musik- und Pression- Instrumenten geschaffen werden: Ein Afro-Brasiliansisches Percussions Orchester!  
RAW-Gelände
Revaler Str. 99, 10245 Berlin
 
Freitag, 21. Juni 2019 | 22:00 Uhr
Havanna Friday
Ladies Night & Reggeaton & noch viel mehr...
Die große Party von Salsa bis Black Music!
1st floor: Latin Dance Party (Reggaeton & Latin-Pop)
3rd floor: Hip Hop, RnB & Discotunes
4th floor: Salsa, Merengue & Bachata
Havanna Berlin
Hauptstraße 30, 10827 Berlin
 
Freitag, 21. Juni 2019 | 17:00 Uhr
Soda Social Club OPEN AIR
Salsa Cubana, Bachata & Kizomba
LA VIDA LOCA – Der Soda Social Club wird zur Open Air Party!
Salsa, Bachata und Kizomba auf dem Hof der Kulturbrauerei. Bevor die Party ab 22 Uhr im C23 Club weitergeht, tritt als Special die Tanzgruppe "Dolce Vita Dance Company" auf.
Hier werden afro- und lateinamerikanische Musikrichtungen gelebt, getanzt und gefeiert.
Eintritt: frei
Soda Club Berlin
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
 
Freitag, 21. Juni 2019 | 20:00 Uhr
La Orangutana y la Jueza
Gastgeber: Ligia Liberatori und 2 weitere Personen
La orangutana Sandra, nacida en Alemania y encerrada durante décadas en el zoológico de la ciudad de Buenos Aires, fue la primera primate en ser declarada "persona no humana". La jueza Elena Liberatori, a cargo del fallo, estárá en Berlín y dará una charla contándonos sobre el caso. La charla será en castellano y habrá posibilidad de dialogar con ella.
Café Madame
Mehringplatz 10, 10969 Berlin
 
Freitag, 21. Juni 2019 | 13:00 Uhr
Die Fête de la Musique
Die Fête de la Musique (französisch für „[das] Fest der Musik“) ist eine Veranstaltung, bei der Amateur- und Berufsmusiker, Performer im Bereich Musik, DJs usw. im öffentlichen Raum honorarfrei auftreten (zum Beispiel auf öffentlichen bzw. öffentlich zugänglichen Plätzen, Fußwegen/Wegen, in Parks/Gärten/Vorgärten/Höfen, vor bzw. in Cafés/Bars/Kneipen/Restaurants, Museen/Galerien, Kirchen, Kiosken/Geschäften usw.). Es wird kein Eintrittsgeld verlangt.
 
Freitag, 21. Juni 2019 | 03:15 Uhr
Guyana - Frankreichs grünes Eldorado
Der Wert der Wälder
Das Gebiet des heutigen Französisch-Guyana ist seit Jahrtausenden mit dichtem tropischen Regenwald bedeckt. Angesichts des starken Bevölkerungswachstums müssen heute neue Wege gefunden werden, um den Wald zum einen nachhaltig zu bewahren und ihn zum anderen für die Menschen nutzbar zu machen.
 
Proximos Eventos !!
 
Samstag, 22. Juni 2019 |
11:00 Uhr
12. Fest der Linken
Der Berliner Rosa-Luxemburg-Platz wird von 11 bis 22 Uhr wieder zum Festgelände mit zahlreichen Bands und Talks, Marktständen, Kinderfest, Kletterturm, Literatur, Food & Drinks.
Eintritt Frei
Rosa-Luxemburg-Platz
Rosa-Luxemburg-Platz, 10178 Berlin
 
Samstag, 22. Juni  2019 |
10:00 Uhr
Amazonas-Matinee
Film + Gespräch
Filmpräsentationen mit anschließender Publikumsdiuskussion
Wir wollen denjenigen in Brasilien ein Sprachrohr sein, die – insbesondere indigene Völker und traditionelle Gemeinschaften im Amazonasgebiet – bedroht sind vom Klimawandel und von einer Regierung, die ihre verfassungsmäßigen Rechte auf Territorien nicht respektieren will.
Eintritt frei, Spenden möglich
Eva Lichtspiele
Blissestraße 18, 10713 Berlin
 
Samstag, 22. Juni 2019 |
19:00 Uhr
Arbeitskreis Internationalismus der IG Metall Berlin
Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Antonio Lisboa und Clair Ruppert (beide CUT, Brasilien).
Seit Januar dieses Jahres ist Jair Bolsonaro neuer Präsident Brasiliens – 120 Tage eines Versuchs, die Demokratie des Landes auszuhöhlen, zu schwächen, zu untergraben und letztlich gar abzuschaffen. Die Gewerkschaften geraten unter der rechtsextremen Bolsonaro-Regierung stark unter Druck, die Gewerkschaftsorganisierung wird durch Dekrete und Gesetze massiv erschwert, während die letzten verbliebenen sozialstaatlichen Maßnahmen schrittweise geschreddert werden sollen.
Haus der IG Metall
Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin
 
Samstag, 22. Juni 2019 | 19:00 Uhr
¡Revuelta Bailable!
Soliparty Bloque Latinoamericano
Gastgeber: Bloque Latinoamericano Berlin
Im April dieses Jahres haben sich verschiedene Organisationen und vertrieben kolumbianischen Aktivisten*Innen in Europa an den Internationalen Strafgerichtshof (in Den Haag, Niederlande) versammelt.
Wir wollen mit dieser Party unsere Verbindung zueinander stärken. Wir wollen eine Nacht nicht nur mit lateinamerikanischer Musik und Essen (Küfa), sondern vor allem ein von unserer politischen Existenz durchdrungenes Treffen.
Schicksaal-Tommyhaus
Wilhelmstraße 9, 10963 Berlin
 
Samstag, 22, Juni 2019 |
11:30 Uhr
Taller de autoedición
Los sábados 8, 15, 22 y 29 de junio de 11:30 a 14:30 hs.
En este nuevo taller pondremos sobre la mesa todos los para pasos para llevar a cabo un proyecto de autopublicación de principio a fin. Nos familiarizaremos con las herramientas necesarias,  accederemos a todos los conocimientos prácticos y teóricos y prestaremos atención a los errores más comunes.
Bartleby & Co.
Boppstr. 2, 10967 Berlín
 
Samstag, 22. Juni 2019 |
14:00 Uhr
Peruvian Pop Up #DiaDelCeviche
Gastgeber: ChaSu peruvian Street Food
Unser sonniges MENÜ:
#CevichePeruano und #vegan ceviche
Für den perfekten Samstag mit besten peruanischen Spezialitäten reserviert euch bitte Plätze! Wer die Daheim-Manufaktur noch nicht kennt - chiquita aber finita!
Daheim Manufaktur
Dieffenbachstrasse 68, 10967 Berlin
 
Sonntag, 23. Juni 2019 |
11:00 Uhr
Workshop "Forro' Rhythmen"
mit Biano Lima & Charles William
In diesem Workshop präsentiert Biano Lima & Charles William Forro' Rhythmen und ihre Instrumentierung.
Zabumba ist eine flache Basstrommel der brasilianische Musik, mit zwei Fellen, ähnlich einer Grossen Trommel in der Marschmusik.
Sie wird mit zwei verschiedenen Schlägeln gespielt, einem Paukenschlägel ( Birro ) für die tiefe Seite und einem dünnen Stock (Bacalhau) für die hohe Seite.
Groove - Zentrum für Percussion
Neuköllnische Allee 6-8, 12057 Berlin
 
Sonntag, 23. Juni 2019 |
12:00 Uhr
Latin Street Food Festival N°1
Comida Latina en Berlin
Mit Comida Latina en Berlin widmen wir uns voll und ganz der Lateinamerikanischen Street Food Küche. Authentische Köche aus Lateinamerika verzaubern euch mit ihren geschmackvollen und kreativen Gerichten. Ein Tag voller Genüsse, Überraschungen und Freundschaften.
Opening Fiesta am 23.06.19 / dann alle 2 Wochen (Sonntags)
Treehouse Berlin
Revaler Str 99, 10245 Berlin-Friedrichshain
 
Sonntag, 23. Juni 2019 |
11:00 Uhr
Samba No Pé
Der Karneval der Kulturen in Berlin rückt näher. Du möchtest dieses Jahr auch auf der Samba Wiese mittanzen statt nur zuzugucken?
Dann schau vorbei. Jeden Sonntag 11-13Uhr
Cumbancha
Möckernstr. 68, 10965 Berlin
 
Sonntag, 23. Juni 2019 |
12:15 Uhr
Tango Praktika
Mit Amaya und Felix, alle Niveaus, auch ohne Partner geeignet
Raus aus dem Unterricht und ab auf die Tanzfläche!
Die Sonntags-Tango Praktika ist die ideale Gelegenheit für TänzerInnen aller Niveaus, um auf lustige und entspannte Art und Weise Neues zu lernen sowie das Gelernte zu verinnerlichen. Ob alleine oder zu zweit – durch wiederholten Partnerwechsel im Unterricht habt ihr die Möglichkeit, mit mehreren Partnern zu tanzen.
Mala Junta
Kolonnenstraße 29, 10829 Berlin
3. Hinterhof, 4. OG
 
Samstag, 22. Juni 2019 | 14:00 Uhr
Hände weg von Venezuela !
Venezuela wird angegriffen. Eine von den USA angeführte und von den meisten Staaten der Europäischen Union einschließlich Deutschland willig unterstützte Allianz hat sich völkerrechtswidrig den Sturz, der vor gut einem Jahr demokratisch gewählten Regierung des Präsidenten Nicolás Maduro, zum Ziel gesetzt. Sie setzt dabei auf die reaktionärsten Politiker der Opposition in Venezuela, die sich dieser Aggression als willfährige Marionetten zur Verfügung gestellt haben.
Gegen jede militärische Intervention in Venezuela!
Brandenburger Tor
Pariser Platz, 10117 Berlin
 
Samstag, 22. Juni  2019 |
21:00 Uhr
Tango Panorámico
Tangotanzen über den Dächern Berlins
Die einzige Milonga Berlins, die jedes mal 2 Tanzflächen + 2 DJs bietet und somit die Möglichkeit, sich den Abend musikalisch selbst zu gestalten.
Im großen Saal 100% traditionelle Tangos, Valses und Milongas (DJ Andreas Smidt, 21 Uhr bis 02 c.t.)
Im kleineren Saal 100 % Neotango (DJ Alexander Darda, 22 bis 2 Uhr)
Haus Berlin
Strausberger Platz 1,
Die Panorama-Tanzbar "PlaceOne" im 13. Stock
 
Samstag, 22. Juni  2019 |
22:00 Uhr
Forró at Nou Mitte
Gastgeber: Forró Miudinho Berlin
And here we are with our monthly party at Nou Mitte!
Nou Mitte
Chausseestrasse 102, 10115 Berlin
 
Samstag, 22. Juni 2019 |
  21:00 Uhr
Flora Matos
Flora Matos ist nicht nur eine der besten MC's Brasiliens, sie ist auch eine der interessantesten zeitgenössischen Künstlerinnen, fernab von Stereotypen und Stilschranken.
Aufgewachsen in einer Künstlerfamilie, stand sie bereits mit vier Jahren auf der Bühne. Ihre Text und Rap skills spielen ihr seit Jahren hohen Respekt und Anerkennung in der Hip Hop Welt ein.
YAAM
An der Schillingbrücke 3, 10243 Berlin
 
Samstag, 22. Juni  2019 |
  22:00 Uhr
Gran Fiesta
Gastgeber: Julio Maturana
Presents the best of Reggaeton Salsa and Bachata
Dj: WILBER und Dj ZAFAMAN.
Wir starten mit einem kostenlosen Salsa-Tanzkurs .
(Tanzlehrer Julio Maturana).
Club der polnischen Versager
Ackerstraße 169, 10115 Berlin
 
Samstag, 22. Juni 2019 |
  17:00 Uhr
Cubamia  Outdoor
Organizado por Casinera Petra ( Bailar-Casino Berlin )
Jeden Samstag bis 5 oct.
Getränke und Speisen, Kaffee und Kuchen können mitgebracht werden. Es dürfen keine Glasflaschen mitgebracht oder alkoholische Getränke konsumiert werden.
Der Eintritt ist für euch FREI. Ich freue mich natürlich sehr über eine kleine Spende.
Tentaja
Flughafen Tempelhof. Hangar 1
Columbiadamm 10, 12101 Berlín
Samstag, 22. Juni 2018 |
22:00 Uhr
Havanna Saturday
Party auf 4 dancefloors!
1st floor 22:00: Salsa
2nd floor 22:00: Merengue, Bachata & Reggaeton
3rd floor 23:00: Hip Hop & RnB
4th floor 0:00: Disco Classics & Party- & Housetunes
Havanna Berlin
Hauptstr. 30,  10827 Berlin
 
Samstag, 22. Juni 2019 |
  15:30 Uhr
(with visual material)
Workshop mit Matias Iriarte & Celeste Rodriguez. Matias Iriarte hat mit Celeste Rodriguez für die "Domilonga" in BsAs zusammengearbeitet. Eine alternative Milonga mit familiärer Atmosphäre - offen für alternative Tangostrukturen wie z.B. die "Tango Queer / LGTB" Bewegung. Rollentausch willkommen.
Tangotanzen macht schön
Oranienstr. 185, 10999 Berlin
 
Sonntag, 23. Juni 2019 |
17:00 Uhr
Das Land ist unser Leben, unsere Identität, unser Erbe!
Veranstaltung
Die Frauenorganisation der Guarani-Kaiowá und der Kampf um indigenes Land in Brasilien.
Janete und Alenir Guarani-Kaiowá aus Mato Grosso do Sul (Brasilien) berichten über den Kampf für die Demarkierung ihres traditionellen Landes, gegen die Interessen der Agrarindustrie, und über die Kuñangue Aty Guasu, die Frauenorganisation der Guarani-Kaiowá.
Interkulturelles Frauenzentrum S.U.S.I.
Bayerischer Pl. 9, 10779 Berlin
 
Sonntag, 23. Juni 2018 |
19:00 Uhr
Soda Social Club
Salsa Cubana, Mambo, Bachata, Kizomba & Milonga
Mal wieder richtig Lust auf heiße afro - & lateinamerikanische Rhythmen? An jedem Donnerstag und Sonntag werden im SODA Club die legendären Salsa & Kizombaparties gefeiert.
Die besten DJ`s und Tänzer der Szene zeigen euch, wie ihr mit viel Spaß die Hüften schwingen lassen könnt. Ob allein oder zu zweit... die Liebe zur Musik und zum Tanz verbindet euch und garantiert eine tolle Partynacht.
Soda Club Berlin
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
 
Sonntag, 23. Juni 2018 |
19:00 Uhr
Organizado por Forró Genau
Liebe Freunde, Forrozeiros und Sympathisanten. Nach einer kurzen Pause ist der Forró Genau wieder da und hält viele neue Dinge für Euch bereit. Jetzt treffen wir uns Sonntags an einem super coolen Ort mit viel Platz zum tanzen. Wir sprechen von YAAM (Genau !!!) und diese Woche mit Live-Band Isa Santos. Schwingt das Tanzbein & beendet die Woche bei Forró Genau.
An der Schillingbrücke 3, 10243 Berlin
 
Montag, 24. Juni 2019  | 19:30 Uhr
Berlinos Aires Milonga
Monday Weekly  mit traditioneller Musik
Tandas & Cortinas.
Montags, 18.30 Uhr bis 01.00 Uhr
Tür geöffnet um 18:30 Uhr
Practica mit Lehrer/In 19.00 - 19.45 Uhr
Milonga von 19:45 - 01 Uhr
Fusion Factory
Rosa-Luxemburg-Straße 17, 10178 Berlin
 
Montag, 24. Juni 2019 | 21:00 Uhr
Salsa in Clärchens
Salsa im Ballsaal
Das Ballhaus ist eines der letzten erhaltenen Ballhäuser aus der Zeit um 1900 in Berlin. Während der DDR -Zeit war es sowohl Ost- als auch Westdeutschen als Treffpunkt bekannt.
Eintritt frei !
Clärchens Ballhaus
Auguststr. 24, 10117 Berlin
 
Montag, 24. Juni 2019  | 19:30 Uhr
La Berlinesa
Jeden Montag. Afterwork Milonga
Das LA BERLINESA ist auch Ines Wohnzimmer - ein ziemlich großes. So funktioniert hier auch alles etwas anders: auf Vertrauensbasis. Alles ist Selbstbedienung, euren Eintritt bezahlt ihr in die Kasse am Eingang.  Wer gerne ein Glas Wein oder Sekt trinkt, kann sich gegen eine Spende aus dem Kühlschrank bedienen oder selbst was mitbringen.
La Berlinesa
Berliner Str. 46, 10713 Berlin
 
Dienstag, 25. Juni 2019 | 20:00 Uhr
Caetano Veloso
Caetano Veloso. der brasilianische Sänger, Gitarrist und Liedermacher wuchs in Santo Amaro da Purificação im Bundesstaat Bahia auf, einer Gegend, dessen reiches musikalisches Erbe von karibischer, afrikanischer und nordamerikanischer Musik beeinflusst ist, aber auch vom tiefen religiösen Volksglauben sowie der Armut und den Gegebenheiten des Wetters
Tempodrom
Möckernstraße 10, 10963 Berlín
 
Dienstag, 25. Juni 2019 | 20:00 Uhr
Musikalische Reise nach Argentinien
Tomasz Tomaszewski, Ewa Tomaszewska & Daniel Pacitti.
Angelehnt an den musikalischen traditionsgebundenen Weg von Guastavino, Gianneo, Gilardi und den ersten Ginastera, drückt sich das gefühlvolle und ausdrucksstarke kreolische Konzert von Pacitti mit einer Palette folkloristischer Farben in der Rythmik, in den Harmonien und vor allem in den meisterlich komponierten Geigenlinien aus.
Kaffeehaus Mila
Grolmanstraße 40, 10623 Berlin
 
Dienstag, 25. Juni  2019 | 19:00 Uhr
Du beschenkst mich / Tu eres mi regalo
Gastgeber: Jose Luis Pizzi
Sara Reichelt presenta su nuevo libro, en español y alemán
Ein ICH und ein DU treffen sich plötzlich  an einem räumlich und zeitlich nicht näher bestimmten Ort. Ein ICH und ein DU, die zwei Frauen sein könnten oder zwei transidentische Menschen oder eine Frau und ein Mann oder zwei Männer.
Librería La Escalera
Kopenhagener Str. 73, 10437 Berlin - 2. Hof

Sonora Matancera

Daniel Santos

Nuestra cosa latina

Chavela Vargas

Cumbias

Yo soy la Cumbia

Parques naturales de Colombia

 
Donnerstag, 27. Juni 2019 | 07:20 Uhr
Die Tango-Spelunken von Buenos Aires
Auf der ganzen Welt, von New York bis Tokio, von Buenos Aires bis Finnland wird Tango leidenschaftlich getanzt, ernsthaft gelehrt und gelernt und sehnsüchtig geliebt. Dabei steht der Tango auf den ersten Blick im Widerspruch zu unserer emanzipierten Zeit, denn die wichtigste Regel des Tangos ist: Der Mann führt. "360° - GEO Reportage" fängt die Faszination des Tangos ein.
 
Freitag, 28. Juni 2019 | 05:45 Uhr
Die ersten Amerikaner
Abenteuer Archäologie
Woher kommen die Nazca-Linien in Peru? Warum sind die Ureinwohner der Osterinseln ausgestorben? Der belgische Archäologe Peter Eeckhout macht sich auf den Weg, die großen Geheimnisse der Geschichte zu lüften. In dieser Folge geht es in den brasilianischen Nationalpark Serra da Capivara, der für seine prähistorischen Felszeichnungen bekannt ist.
 
Freitag, 28. Juni 2019 | 20:00 Uhr
"Tango Milonguero"
Horacio Prestamo (geb 1943) ist ein bekannter, respektierter Milonguero und "Profesor" (Lehrer) aus Buenos Aires, der auf Einladung von Silvana Anfossi erstmals nach Berlin kommt. Silvana hat viele Jahre mit Horacio Prestamo in Buenos Aires unterrichtet und in den bekanntesten traditionellen Milongas vorgetanzt.
Tangotanzen macht schön
Oranienstr. 185, 10999 Berlin

 
Samstag, 29. Juni  2019 |  19:00 Uhr
MiSalsa Barco Latino
Gastgeber: Misalsa Humberto
Das MiSalsa Barco Latino 2019 lädt zu einer Party-Bootsfahrt der besonderen Art ein. Das MiSalsa, eine der besten Adressen der Berliner Salsa-Szene in Berlin-Charlottenburg am Richard-Wagner-Platz, veranstaltet im JUNI erneut ein außergewöhnliches Spektakel auf den Gewässern Berlins für alle Salsa-Fans und Liebhaber lateinamerikanischer Musik!
Musik by LATINO DJ RONY aus KUBA
Anlegestelle Tegel / Greenwichpromenade
Borsigdamm, 13507 Berlin
 
Dienstag, 2. Juli 2019 | 22:30 Uhr
¡Ahí na'má! - Salsa Cubana
Organizado por Ahí na'má
Die erste kubanische Salsa Party ist zurück! Jeden ersten Dienstag im Monat präsentiert euch DJ Galiano kubanische Salsa vom feinsten. Die Musik wird, wie von DJ Galiano zu erwarten, sowohl aus aktueller Musik, als auch Klassikern, die nie langweilig werden, bestehen.
Marie-Antoinette
Holzmarktstraße 15, 10179 Berlín
 
Mittwoch, 3. Juli  2019 | 20:30 Uhr
La 33 | Salsa Colombiana
Gastgeber: Deputamadre Club  
Salsa Colombiana
With more than a decade, 60 thousand albums sold and nearly two thousand different presentations in five continents, La-33 has become one of the most influential Colombian salsa orchestras on the international scene
YAAM
An der Schillingbrücke 3, 10243 Berlin
 
Mittwoch, 10. Juli 2019 | 05:45 Uhr
Das Geheimnis der Nazca-Linien
Abenteuer Archäologie
Verfügbar vom 15/06/2019 bis 13/08/2019
Der belgische Archäologe Peter Eeckhout macht sich auf den Weg, die großen Geheimnisse der Geschichte zu lüften. In dieser Folge geht es in die südperuanische Wüste. Dort befinden sich riesige Bodenzeichnungen - die berühmten Naszca-Linien. Woher kommen die mysteriösen Nazca-Linien in Peru? Ein Archäologenteam glaubt nun, das Rätsel gelöst zu haben ...
 
Donnerstag, 4. Juli 2019 | 18:00 Uhr
Historias de la música latina en Berlín
Saúl Escalona
Con apoyo musical del Trio Palmera.
Saúl Escalona presenta su libro, bajo una forma novelística sobre el trasfondo de la historia política, social y musical; la evolución de la música latinoamericana en Berlín, desde antes de la caída del muro hasta el período presente. El autor logra crear, con pasajes entrelazados, un vaivén entre historias paralelas que le añaden un toque de suspenso, y unx se ve obligadx a preguntarse si se está en la realidad o en la ficción.
Kaffeehaus Mila
Grolmanstraße 40, 10623 Berlin
 
Samstag, 6. Juli  2019 |  21:00 Uhr
Soliparty für linke Gegenkultur in Kolumbien
Gastgeber: RASH /// Nordost Berlin und 2 weitere Personen
Solidaridad Internaciónal!
Feiern für den gegenkulturellen Widerstand gegen Rechts in Kolumbien!
Das eingenommene Geld wird verwendet, um den FreundInnen von RASH Bogotá /// zu ermöglichen nach Deutschland zu kommen und Vorträge zu ihrer Arbeit und zur Situation in Kolumbien halten zu können.
Mit DJs der Musikrichtungen Ska/69-Reggae, Northern Soul, Punk und Oi!
Kühlen Getränken und ganz viel Spass!
Lauschangriff
Rigaer Str. 103, 10247 Berlin
https://www.google.com/maps/place/Lauschangriff/@52.5182464,13.4531179,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x47a84e6653637a9d:0xd32edb6abbf17c08!8m2!3d52.5182464!4d13.4553066
 
Freitag, 5. Juli 2019 | 20:00 Uhr
Impuros / Los Impuros
Daniel Najenson. ARG 2016, 90 Min, OmeU
Argentina, 1880-1930. Every day, hundreds of immigrants arrive at Buenos Aires port from Europe. In this setting, a group of Polish-Jewish pimps decides to settle in the country and, hidden behind the façade of a Warsaw Mutual Aid Society (later renamed as Zvi Migdal), they build an effective network to traffic women from Poland and bring them in their wide network of brothels.
Babylon
Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin
 
Samstag, 6. Juli  2019 |  20:00 Uhr
Latino-Sommer-Party
mit Salsa & Bachata & Samba (Liveacts)
Gastgeber: Richard Borrmann und 2 weitere Personen
Erlebe eine feurige Latino-Sommer-Party im Rahmen des ausgerichteten Sommerfestes der Kulturfabrik.
Beste Musik mit DJ Fidel und Live-Salsa-Instrument-Begleitung "Oliver" inkl. brasilianische Überraschungsacts.
Salsa Unterricht mit den Tanzprofis Alejadrina & La Mikaela von 20:00 bis 21:30 Uhr. Party startet dann ab 21:30 Uhr im Theatersaal.
Unsere Bedingungen für kostenlosen Unterricht und freien Eintritt: ein Lächeln, gute Laune, viel Spass und jede Menge Energie!
Kulturfabrik Moabit
Lehrter Straße 35, 10557 Berlin
 
Samstag, 6. Juli  2019 |  19:00 Uhr
Kolumbien: Frieden und Alternative Erinnerungen.
Erfahrungen und Interpretationen des Inga Volkes aus Aponte
Vortrag und Diskussion
Welches Verständnis von Frieden hat das indigene Inga Volk und wie unterscheidet es sich von den hegemonialen Konzepten von Frieden in Kolumbien? Welche Bedeutung hat die Erinnerung für die Inga und wie trägt sie zum Frieden bei?
Die Veranstaltung findet in spanischer Sprache statt. Eine Übersetzung in deutsche Sprache wird angeboten. Veranstalter*innen: Unidos por la Paz - Alemania (Vereint für den Frieden - Deutschland) und die Kolumbienkampagne Berlin.
Aquarium am Südblock
Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin
 
Freitag, 5. Juli 2019 | 17:00 Uhr
Black Lives Matter Berlin – Protest 2019
Rassismus ist für Schwarze Menschen Alltag und spiegelt sich nicht nur in verbalen Beleidigungen und physischer Gewalt wider. Das gilt auch für Deutschland. Rassistische Diskriminierungen erfahren Menschen hierzulande auf persönlicher und institutioneller Ebene.
U-Bahnhof Mohrenstraße
Mohrenstraße, 10117 Berlin
 
Samstag, 6. Juli 2019 | 20:00 Uhr
Latino-Sommer-Party
mit Salsa & Bachata & Samba (Liveacts)
Gastgeber: Richard Borrmann        
Erlebe eine feurige Latino-Sommer-Party im Rahmen des ausgerichteten Sommerfestes der Kulturfabrik.
Beste Musik mit DJ Fidel und Live-Salsa-Instrument-Begleitung "Oliver" inkl. brasilianische Überraschungsacts.
Salsa Unterricht mit den Tanzprofis Alejadrina & La Mikaela.
Unsere Bedingungen für kostenlosen Unterricht und freien Eintritt: ein Lächeln, gute Laune, viel Spass und jede Menge Energie!
Kulturfabrik Moabit e.V.
Lehrter Straße 35, 10557 Berlin
 
Montag, 27. Juli 2019 | 14:00 Uhr
Fiesta de Solidaridad
Wir feiern mit allen Kubafreunden, Solidaritätsgruppen und Gästen aus Lateinamerika unsere traditionelle Fiesta de Solidaridad mit Musik auf 2 Bühnen, Talkrunden und Infoständen, kubanischen Getränken und Essen.
Eintritt Kostenlos !
Stadtpark Lichtenberg (Parkaue)
Parkaue 30, 10367 Berlin
Nähe S-U Bahnhof Frankfurter Allee
 
Donnerstag, 8. August  2019 | 20:00 Uhr
Charanga Habanera
Gastgeber: Andrea B. Wiethoff, Ernesto Gonzalez und Altriritmi Producciones
Eine Legende kommt wieder nach Berlin! 4 Generationen Charanga Habanera. Am 8.8.2019 im Bi Nuu Berlin-Kreuzberg! Freut Euch auf eine der besten kubanischen Bands mit Timba, Salsa, Pop, Reggaeton, Fusion. Packt die Tanzschuhe ein und schwingt Eure Hüften an diesem Augusttag – es wird eine kubanische Nacht der Spitzenklasse.
Die Location ist nicht so riesig, also kauft frühzeitig Karten.
Bi Nuu
Schlesisches Tor, 10997 Berlin
 
Samstag, 17. August  2019 |
  11:00 Uhr
Español y arte para niños y adolescentes
Organizado por Instituto Cervantes Berlín y Bode-Museum
Das Instituto Cervantes möchte einem interessierten Publikum den kulturellen Reichtum Berlins im Spanischunterricht näherbringen. Die Workshopreihe im Bode-Museum bietet Gelegenheit, Spanisch zu lernen und anzuwenden und gleichzeitig einen Teil des spanischen Kulturerbes kennenzulernen. Das Bode-Museum ist hierzu besonders geeignet, da seine Sammlung die meisten und wichtigsten spanischen Kunstwerke in Deutschland vereint.
Bode-Museum
Am Kupfergraben 1, 10178 Berlín